Urlaub in Sachrang

Was Urlaub in Sachrang bedeutet

Die Lage inmitten der Berge bietet ideale Ausgangspunkte für Bergtouren, Familienwanderungen, Mountainbike…

Mehr Erfahren…

Unverbindlich anfragen

Urlaub in den Bergen

Was Urlaub in Sachrang bedeutet

Die Lage inmitten der Berge bietet ideale Ausgangspunkte für Bergtouren, Familienwanderungen, Mountainbike…

Mehr Erfahren…

Preise

Alle Preise verstehen sich pro Übernachtung

  • Grundpreis

    Der Grundpreis für 2 Erwachsene 100€
  • weitere Erwachsene

    2 weitere Erwachsene 24€
  • Kinder

    Jedes Kind bis 14 Jahre 8€

zu den Wohnungen

Was Urlaub in Sachrang bedeutet

 

Sachrang ist ein kleines Dorf am Fuße des Naturschutzgebietes Geigelstein, eingebettet von Bergen zwischen dem Chiemsee und dem Kaisergebirge.

 

Diese Lage inmitten der Berge bietet ideale Ausgangspunkte für Bergtouren, Familienwanderungen, Mountainbike- oder Genussradl-Touren.

Wer gerne in Bewegung ist findet hier ein schier endloses Angebot an leichten bis anspruchsvollen Touren.

 

Um nach dem anstrengenden Aufstieg eine kleine Erholung zu haben, laden bewirtschaftete Almhütten und Berghäuser zur Rast und einer guten Brotzeit ein.

 

Wer nicht so hoch hinaus möchte für den bieten Kirchen und Klöster, Schlösser und Burgen, Museen und Ausstellungen einen Anreiz unsere oberbayerische Kultur näher kennen zu lernen. Dazu benötigen Sie kein Auto. Mit der Gästekarten erreichen Sie diese Ziele bequem mit dem Bus den Sie kostenlos benutzen können. Vielleicht zieht Sie die Musik in Ihren Bann – ob Klassik, Jazz, Festivals oder Open Air – Kultur begegnet Ihnen auf Schritt und Tritt und lädt zum Verweilen und Zuhören ein.

 

Dank der oft guten Winter bietet Sachrang eine Möglichkeit die kalte Jahreszeit zu genießen. So haben Sie die Gelegenheit von der Haustüre aus auf die Loipe oder den Skihang zu kommen. Die Loipe bietet verschiedene Schwierigkeiten und Sie können am Abend bei einem beleuchtetet Streckenabschnitt noch die ein oder andere Runde drehen.

 

Unser Sonnenberg der Spitzstein, als auch der Geigelstein sowie die Karspitze bieten sowohl für Tourengeher, Schneeschuhwanderer oder Schlittenfahrer ein ganz besonderes Naturvergnügen.

Die Liftanlagen sind für Familien mit Kindern ein idealer Ort zum erlernen des Skifahrens. Die größeren Skigebiete Kössen, Söll, Ellmau sind in kurzen Fahrstrecken zu erreichen und bieten schwungvolle Stunden mit tollem Skierlebnis.

Was Urlaub in Sachrang bedeutet

 

Sachrang ist ein kleines Dorf am Fuße des Naturschutzgebietes Geigelstein, eingebettet von Bergen zwischen dem Chiemsee und dem Kaisergebirge.

 

Diese Lage inmitten der Berge bietet ideale Ausgangspunkte für Bergtouren, Familienwanderungen, Mountainbike- oder Genussradl-Touren.

Wer gerne in Bewegung ist findet hier ein schier endloses Angebot an leichten bis anspruchsvollen Touren.

 

Um nach dem anstrengenden Aufstieg eine kleine Erholung zu haben, laden bewirtschaftete Almhütten und Berghäuser zur Rast und einer guten Brotzeit ein.

 

Wer nicht so hoch hinaus möchte für den bieten Kirchen und Klöster, Schlösser und Burgen, Museen und Ausstellungen einen Anreiz unsere oberbayerische Kultur näher kennen zu lernen. Dazu benötigen Sie kein Auto. Mit der Gästekarten erreichen Sie diese Ziele bequem mit dem Bus den Sie kostenlos benutzen können. Vielleicht zieht Sie die Musik in Ihren Bann – ob Klassik, Jazz, Festivals oder Open Air – Kultur begegnet Ihnen auf Schritt und Tritt und lädt zum Verweilen und Zuhören ein.

 

Dank der oft guten Winter bietet Sachrang eine Möglichkeit die kalte Jahreszeit zu genießen. So haben Sie die Gelegenheit von der Haustüre aus auf die Loipe oder den Skihang zu kommen. Die Loipe bietet verschiedene Schwierigkeiten und Sie können am Abend bei einem beleuchtetet Streckenabschnitt noch die ein oder andere Runde drehen.

 

Unser Sonnenberg der Spitzstein, als auch der Geigelstein sowie die Karspitze bieten sowohl für Tourengeher, Schneeschuhwanderer oder Schlittenfahrer ein ganz besonderes Naturvergnügen.

Die Liftanlagen sind für Familien mit Kindern ein idealer Ort zum erlernen des Skifahrens. Die größeren Skigebiete Kössen, Söll, Ellmau sind in kurzen Fahrstrecken zu erreichen und bieten schwungvolle Stunden mit tollem Skierlebnis.

Was Urlaub in Sachrang bedeutet

 

Sachrang ist ein kleines Dorf am Fuße des Naturschutzgebietes Geigelstein, eingebettet von Bergen zwischen dem Chiemsee und dem Kaisergebirge.

 

Diese Lage inmitten der Berge bietet ideale Ausgangspunkte für Bergtouren, Familienwanderungen, Mountainbike- oder Genussradl-Touren.

Wer gerne in Bewegung ist findet hier ein schier endloses Angebot an leichten bis anspruchsvollen Touren.

 

Um nach dem anstrengenden Aufstieg eine kleine Erholung zu haben, laden bewirtschaftete Almhütten und Berghäuser zur Rast und einer guten Brotzeit ein.

 

Wer nicht so hoch hinaus möchte für den bieten Kirchen und Klöster, Schlösser und Burgen, Museen und Ausstellungen einen Anreiz unsere oberbayerische Kultur näher kennen zu lernen. Dazu benötigen Sie kein Auto. Mit der Gästekarten erreichen Sie diese Ziele bequem mit dem Bus den Sie kostenlos benutzen können. Vielleicht zieht Sie die Musik in Ihren Bann – ob Klassik, Jazz, Festivals oder Open Air – Kultur begegnet Ihnen auf Schritt und Tritt und lädt zum Verweilen und Zuhören ein.

 

Dank der oft guten Winter bietet Sachrang eine Möglichkeit die kalte Jahreszeit zu genießen. So haben Sie die Gelegenheit von der Haustüre aus auf die Loipe oder den Skihang zu kommen. Die Loipe bietet verschiedene Schwierigkeiten und Sie können am Abend bei einem beleuchtetet Streckenabschnitt noch die ein oder andere Runde drehen.

 

Unser Sonnenberg der Spitzstein, als auch der Geigelstein sowie die Karspitze bieten sowohl für Tourengeher, Schneeschuhwanderer oder Schlittenfahrer ein ganz besonderes Naturvergnügen.

Die Liftanlagen sind für Familien mit Kindern ein idealer Ort zum erlernen des Skifahrens. Die größeren Skigebiete Kössen, Söll, Ellmau sind in kurzen Fahrstrecken zu erreichen und bieten schwungvolle Stunden mit tollem Skierlebnis.

Was Urlaub in Sachrang bedeutet

 

Sachrang ist ein kleines Dorf am Fuße des Naturschutzgebietes Geigelstein, eingebettet von Bergen zwischen dem Chiemsee und dem Kaisergebirge.

 

Diese Lage inmitten der Berge bietet ideale Ausgangspunkte für Bergtouren, Familienwanderungen, Mountainbike- oder Genussradl-Touren.

Wer gerne in Bewegung ist findet hier ein schier endloses Angebot an leichten bis anspruchsvollen Touren.

 

Um nach dem anstrengenden Aufstieg eine kleine Erholung zu haben, laden bewirtschaftete Almhütten und Berghäuser zur Rast und einer guten Brotzeit ein.

 

Wer nicht so hoch hinaus möchte für den bieten Kirchen und Klöster, Schlösser und Burgen, Museen und Ausstellungen einen Anreiz unsere oberbayerische Kultur näher kennen zu lernen. Dazu benötigen Sie kein Auto. Mit der Gästekarten erreichen Sie diese Ziele bequem mit dem Bus den Sie kostenlos benutzen können. Vielleicht zieht Sie die Musik in Ihren Bann – ob Klassik, Jazz, Festivals oder Open Air – Kultur begegnet Ihnen auf Schritt und Tritt und lädt zum Verweilen und Zuhören ein.

 

Dank der oft guten Winter bietet Sachrang eine Möglichkeit die kalte Jahreszeit zu genießen. So haben Sie die Gelegenheit von der Haustüre aus auf die Loipe oder den Skihang zu kommen. Die Loipe bietet verschiedene Schwierigkeiten und Sie können am Abend bei einem beleuchtetet Streckenabschnitt noch die ein oder andere Runde drehen.

 

Unser Sonnenberg der Spitzstein, als auch der Geigelstein sowie die Karspitze bieten sowohl für Tourengeher, Schneeschuhwanderer oder Schlittenfahrer ein ganz besonderes Naturvergnügen.

Die Liftanlagen sind für Familien mit Kindern ein idealer Ort zum erlernen des Skifahrens. Die größeren Skigebiete Kössen, Söll, Ellmau sind in kurzen Fahrstrecken zu erreichen und bieten schwungvolle Stunden mit tollem Skierlebnis.

Was Urlaub in Sachrang bedeutet

 

Sachrang ist ein kleines Dorf am Fuße des Naturschutzgebietes Geigelstein, eingebettet von Bergen zwischen dem Chiemsee und dem Kaisergebirge.

 

Diese Lage inmitten der Berge bietet ideale Ausgangspunkte für Bergtouren, Familienwanderungen, Mountainbike- oder Genussradl-Touren.

Wer gerne in Bewegung ist findet hier ein schier endloses Angebot an leichten bis anspruchsvollen Touren.

 

Um nach dem anstrengenden Aufstieg eine kleine Erholung zu haben, laden bewirtschaftete Almhütten und Berghäuser zur Rast und einer guten Brotzeit ein.

 

Wer nicht so hoch hinaus möchte für den bieten Kirchen und Klöster, Schlösser und Burgen, Museen und Ausstellungen einen Anreiz unsere oberbayerische Kultur näher kennen zu lernen. Dazu benötigen Sie kein Auto. Mit der Gästekarten erreichen Sie diese Ziele bequem mit dem Bus den Sie kostenlos benutzen können. Vielleicht zieht Sie die Musik in Ihren Bann – ob Klassik, Jazz, Festivals oder Open Air – Kultur begegnet Ihnen auf Schritt und Tritt und lädt zum Verweilen und Zuhören ein.

 

Dank der oft guten Winter bietet Sachrang eine Möglichkeit die kalte Jahreszeit zu genießen. So haben Sie die Gelegenheit von der Haustüre aus auf die Loipe oder den Skihang zu kommen. Die Loipe bietet verschiedene Schwierigkeiten und Sie können am Abend bei einem beleuchtetet Streckenabschnitt noch die ein oder andere Runde drehen.

 

Unser Sonnenberg der Spitzstein, als auch der Geigelstein sowie die Karspitze bieten sowohl für Tourengeher, Schneeschuhwanderer oder Schlittenfahrer ein ganz besonderes Naturvergnügen.

Die Liftanlagen sind für Familien mit Kindern ein idealer Ort zum erlernen des Skifahrens. Die größeren Skigebiete Kössen, Söll, Ellmau sind in kurzen Fahrstrecken zu erreichen und bieten schwungvolle Stunden mit tollem Skierlebnis.

Was Urlaub in Sachrang bedeutet

 

Sachrang ist ein kleines Dorf am Fuße des Naturschutzgebietes Geigelstein, eingebettet von Bergen zwischen dem Chiemsee und dem Kaisergebirge.

 

Diese Lage inmitten der Berge bietet ideale Ausgangspunkte für Bergtouren, Familienwanderungen, Mountainbike- oder Genussradl-Touren.

Wer gerne in Bewegung ist findet hier ein schier endloses Angebot an leichten bis anspruchsvollen Touren.

 

Um nach dem anstrengenden Aufstieg eine kleine Erholung zu haben, laden bewirtschaftete Almhütten und Berghäuser zur Rast und einer guten Brotzeit ein.

 

Wer nicht so hoch hinaus möchte für den bieten Kirchen und Klöster, Schlösser und Burgen, Museen und Ausstellungen einen Anreiz unsere oberbayerische Kultur näher kennen zu lernen. Dazu benötigen Sie kein Auto. Mit der Gästekarten erreichen Sie diese Ziele bequem mit dem Bus den Sie kostenlos benutzen können. Vielleicht zieht Sie die Musik in Ihren Bann – ob Klassik, Jazz, Festivals oder Open Air – Kultur begegnet Ihnen auf Schritt und Tritt und lädt zum Verweilen und Zuhören ein.

 

Dank der oft guten Winter bietet Sachrang eine Möglichkeit die kalte Jahreszeit zu genießen. So haben Sie die Gelegenheit von der Haustüre aus auf die Loipe oder den Skihang zu kommen. Die Loipe bietet verschiedene Schwierigkeiten und Sie können am Abend bei einem beleuchtetet Streckenabschnitt noch die ein oder andere Runde drehen.

 

Unser Sonnenberg der Spitzstein, als auch der Geigelstein sowie die Karspitze bieten sowohl für Tourengeher, Schneeschuhwanderer oder Schlittenfahrer ein ganz besonderes Naturvergnügen.

Die Liftanlagen sind für Familien mit Kindern ein idealer Ort zum erlernen des Skifahrens. Die größeren Skigebiete Kössen, Söll, Ellmau sind in kurzen Fahrstrecken zu erreichen und bieten schwungvolle Stunden mit tollem Skierlebnis.